11 Apr 2014

Das war die 2. Open Space Tagung Tiefenökologie

Die 2. Österreichische Open Space Tagung Tiefenökologie fand von 3. bis 5. April 2014 in Wien statt. Über 50 Menschen nutzten die intensiven 2,5 Tage, um sich mit tiefenökologischen Fragen auseinander zu setzen. Elisabeth Loibl und Reinhold Richtsfeld stellten zur Eröffnung am Donnerstag Abend mit persönlichen Zugängen die „Arbeit, die wieder verbindet“ vor. Beim Potluck-Buffet (danke für die mitgebrachten Genüsse!) und der Minimesse nährten sich die TeilnehmerInnen sowohl kulinarisch als auch von Herz zu Herz. Anne Tscharmann entfachte mit Gitarre die Sing- und Tanzlust und sorgte damit für ganz besondere Momente der Verbundenheit. Danke! Beim Open Space am Freitag zeigte sich die ganze Bandbreite der Tiefenökologie: Atmosphärische Kreisgespräche, spontane Tanz- und Bewegungsworkshops, achtsame Begegnungen mit Bäumen und essbarem Wildgemüse u.v.m.. […]

Weiterlesen »