15 Mai 2013

Erstes Tiefenökologie-Sommer-Retreat in Österreich

Wir laden dich herzlich ein, dem Abenteuer deiner Lebendigkeit auf der Spur zu sein!

 

Sommerretreat2013

 

Vom 22. bis 31. Juli 2013 findet das erste Tiefenökologie-Sommer-Retreat in Österreich statt.

Wenn du dich nach mehr Verbundenheit mit dir selbst, deiner Umgebung, der Erde, dem Himmel und dem Leben an sich sehnst, in der Natur, in Stille und zugleich in unterstützender Gemeinschaft sein möchtest, bist du hier richtig.

In diesen Tagen des Retreats öffnet sich der Raum, um nachzuspüren, was für dich und dein Leben wirklich Bedeutung hat und zu erkennen, was nicht mehr dienlich ist.

Wie arbeiten wir?

– Tiefenökologie

In tiefenökologischen Übungen und Ritualen erfahren wir unsere Verbindung mit der Natur, mit Pflanzen, mit Tieren, mit den Elementen Erde und Wasser, mit Luft und Feuer, mit den Menschen mit denen wir diese Zeit teilen und mit uns selbst. Durch diese Arbeit erleben wir auf sehr tiefgehende Weise, dass wir ein Teil dieses Planeten sind. Schamanische Techniken eröffnen uns durch den Kontakt zu „nicht alltäglichen Wirklichkeiten“, zu Quellen von Kraft und Heilung: wir üben das Reisen zu Krafttier und inneren LehrerInnen sowie zu den Kräften der Natur; eingebettet in die kraftvolle Arbeit mit dem „Medizinrad des Lebens“.

– Die Arbeit mit Gefühlen

Gefühle entfalten ihre Transformationskraft, wenn die Trennung zwischen BeobachterIn und Beobachtetem aufhört. Durch verschiedene Übungen können die lebenslang konditionierten Kontrollmechanismen des Verstandes gelockert werden. Daraus kann die Erkenntnis folgen, dass es kein getrenntes Ich gibt und wir selbst das Herz aller Dinge sind. Um diesen Weg in unser Inneres zu vertiefen, wollen wirder Stille Raum geben. Yoga, Meditation, Körper-, Energie- und Bewusstheits- Übungen werden uns dabei als kontinuierliche Unterstützung begleiten.

– Pausen

In den ausgedehnten Pausen gibt es reichlich Raum in der wunderschönen Natur die Seele atmen zu lassen. Es wird Zeit sein zum Spazieren, Wandern oder einfach Ausruhen.

Ort: Seminarhaus Walsberg in Gresten bei Gaming  – www.walsberg.at

Seminarbeitrag: 400,- bis 550,- (nach Selbsteinschätzung)

Unterkunft u. Verpflegung: 360,- bis 567,- (Zelt, Mehrbett-/Doppel-, Einzelzimmer)

Kinderbetreuung ab 6 Jahren wird angeboten

Begrenzte TN-Zahl! Anmeldung bis 15.6.2013

Informationsabend

Do. 6. Juni 2013, 18:30 – ca. 20:00 Uhr

Anmeldung bei Andreas Schelakovsky unter sommerretreat[at]nulltiefenoekologie[dot]at oder unter 0699/10195569

Team: Andreas Schelakovsky, Birgit Lenger, Cristina Maier, Sebastián Valbuena & Christian Brüser

Information und Anmeldung

Formular für die Anmeldung

Für Fragen steht Christian Brüser unter sommerretreat[at]nulltiefenoekologie[dot]at oder 0699/19231151 zur Verfügung

Detailierte Informationen zu organisatorischen Fragen und den Teammitglieder

 

Unterstützt durch:

SCHACH_logistik_logo_ohne 3 Zeile_kl

 

 

About Andreas Schelakovsky